Kinderzimmer-Styling von Lotta Agaton

String Regal Kinder

Über Lotta

Lotta ist die Gründerin des führenden skandinavischen Einrichtungsstudios Lotta Agaton Interiors. Sie ist in Stockholm geboren und aufgewachsen, wo sie noch immer lebt. Sie wohnt in einer umgebauten Fabrik mit einem großen Raum mit Terrasse. Sowohl ihr Studio als auch ihr Boot sind nicht weit von ihrem Haus entfernt. Zu Hause kochen und Zeit mit Familie und Freunden verbringen oder mit ihrem Boot hinausfahren – so verbringt Lotta am liebsten ihre Zeit, wenn sie nicht gerade um die Welt reist. Lottas Familie, das sind ihre beiden Kindern Viktor (25) und Filippa (22), ihr Lebensgefährte Fredrik Wallner und dessen Kinder Maja (24) und Nora (21). 

Kreatives Chaos.

Bei der Einrichtung eines Kinderzimmers sind Aufbewahrungsmöglichkeiten das A und O. Damit das Ganze modern und lässig wirkt, könnten einige inspirierende Tipps und Tricks hilfreich sein. Achten Sie darauf, dass die Kinderzimmermöbel Staufächer in Bodennähe haben. Sie tun sich selbst damit einen Gefallen, weil Ihr Kind sein Zimmer selbst und ohne Ihre Hilfe aufräumen kann. Helfen Sie Ihrem Kind, das Aufräumen in seinen Alltag zu integrieren, das macht allen das Leben etwas leichter. Wenn Ihr Kind nicht ganz so organisiert ist, können Schubladen- oder Schrankelemente die Rettung sein. Daher integriere ich immer Schrankelemente mit Schiebetüren oder Schubladenelemente unten in die Regallösung.

 

String Regal Kinder

Was sollte wo auf die Regalböden kommen?

Auf die obersten Regalböden würde ich schöneres Spielzeug und wertvollere Dinge wie Weihnachtsgeschenke oder süße Teddybären stellen. Auf den anderen Regalböden versuche ich immer, die Sachen farblich abzustimmen, um mehr Ruhe in das Kinderzimmer zu bringen. Wenn Sie einen Regalboden aus Metall in Ihre Kinderzimmerlösung integrieren, können Sie das String® Zubehör verwenden, zum Beispiel eine Stange, an der Sie ein besonders süßes Outfit Ihres Babys oder die Puppenkleider Ihres älteren Kindes aufhängen können. Wenn Sie Platz für eine größere Regallösung haben, empfehle ich auch hier eine farbliche Abstimmung – und den Platz zu nutzen, um Gegenstände zu gruppieren. Fast wie bei der Komposition von Objekten für ein Foto. Lassen Sie Platz zwischen den einzelnen Gruppen, damit die Ablage nicht unordentlich oder überladen aussieht. Wenn Sie mit dem Regal-Styling fertig sind, gehen Sie ein paar Schritte zurück und kneifen Sie die Augen zu (ja genau!), um zu schauen, ob die Dynamik zwischen Farbe und Objekten harmonisch ist. Sie sollten zum Beispiel vermeiden, dass alle farbigen Objekte oder alle große Gegenstände auf einer Seite konzentriert sind.

Warum würden Sie Ihr Kinderzimmer mit String® einrichten?     

Weil das Regalsystem flexibel ist und mit Ihrem Kind mitwachsen kann. Wenn Ihr Kind älter wird und es mehr Stauraum braucht, kaufen Sie einfach eine weitere Regalleiter und ein paar Regalböden dazu und schon ist das Problem gelöst. Wenn eine Schreibtischplatte in das Regalsystem integriert ist, können Sie sie einfach weiter nach oben setzen oder eine zweite Schreibtischplatte für jüngere Geschwister holen. Scheuen Sie sich nicht, die Regalböden zu versetzen und den Look der Regallösung zu verändern. Ein inspirierendes Umfeld für Sie und Ihr Kind zu schaffen, ist mit String® ein Kinderspiel.

Fällt Ihnen sonst noch etwas ein?

Wenn Sie Platz dafür haben, sieht ein String® Pocket Regal superschön als Ergänzung zu den größeren Regallösungen aus. Platzieren Sie es über dem Bett oder als Teil einer Kreativecke.

 

Jetzt Möbel von string entdecken!